Top Drei Vorsätze für IT-Sicherheit fürs neue Jahr

Die meisten Leute setzen sich hohe Ziele mit ihren Neujahrsvorsätzen. Wir wollen Kohlenhydrate reduzieren, mehr Sport machen, mehr Zeit mit der Familie und Freunden verbringen oder weniger Alkohol trinken. Drei Wochen später sind die meisten guten Vorsätze wieder dahin. IT-Sicherheitsexperten sind dafür verantwortlich, die Bösen fernzuhalten und das Risiko von Datenlecks zu minimieren. Auch sie haben gute Vorsätze, die sie nicht immer umsetzen – und dann fragen sie sich: Warum? Ähnlich wie die Verbraucher setzen sie ihre Ziele viel zu hoch an und verfolgen unrealistische Erwartungen. Dazu konzentrieren sie sich noch auf völlig falsche Dinge. Deshalb ist nicht verwunderlich, dass…

Rémy Cointreau setzt auf Centrify

Unternehmen müssen sich den Herausforderungen der digitalen Welt stellen, um weiterhin erfolgreich zu sein. So geht es auch unserem Kunden Rémy Cointreau, der Cognac und Spirituosen von feinster Qualität unter führenden Marken weltweit anbietet. Als Chief Technology Officer Sébastien Huet 2015 bei Rémy anfing, war eines seiner ersten Ziele, die Firma in eine agilere Organisation zu transformieren. Auch einfacherer Zugang der Anwender zu Apps, leichteres Onboarding neuer Mitarbeiter und der Wechsel hin zu einer cloudbasierten Infrastruktur waren Ziele des neuen CTOs. „Als ich bei Rémy anfing, war dort Centrify noch nicht im Einsatz, und es hat 30 Tage lang gedauert,…

Derzeitige Cybersecurity-Maßnahmen reichen nicht aus, um die Flut der Hackerangriffe zu stoppen

Letztes Jahr schätzte mein Kollege Chris Webber, Cloud Evangelist und Senior Product Marketing Manager bei Centrify, dass Schlagzeilen über Datenlecks die Ausgaben für IT-Security verändern werden. Leider waren die Schlagzeilen in diesem Jahr sogar noch schlimmer als viele vermuteten. 2015 gab es zahlreiche hochspezialisierte Angriffe von Kriminellen und staatlich finanzierten Hackern. Das komplette Netzwerk des Bundestages wurde lahmgelegt und vertrauliche Informationen von Ministerialbeamten abgesaugt. Bis zu 20.000 Computer des Bundestages waren laut Medienberichten betroffen. Im Zuge der Untersuchung wurden Artefakte eines weit verbreiteten Angriffswerkzeugs namens Mimikatz entdeckt. Das Modul taucht häufig bei Attacken auf und dient unter anderem dazu, in…

Centrify auf der it-sa

Die größte Messe für IT-Sicherheit in der DACH-Region öffnete am 6. Oktober ihre Pforten. Als ein führender Anbieter von Lösungen zur Absicherung von digitalen Identitäten vor Cyber-Angriffen war Centrify mit seinem Team natürlich vor Ort. Sogar CEO und Mitbegründer von Centrify, Tom Kemp, reiste extra für die it-sa aus den USA an und sprach am ersten Messetag mit Besuchern und Journalisten. Centrify sichert mit seiner Plattform aus integrierter Software und Cloud-basierten Services die Identitäten von Anwendern mit erweiterten Zugriffsrechten sowie Endanwendern in den heutigen hybriden IT-Umgebungen aus Cloud, Mobile und Rechenzentren. Der Schutz des Firmennetzwerkes durch eine Firewall reicht heutzutage…