Zu viele Privilegien kosten Geld und unterminieren IT-Sicherheit

Wenige Chefs würden ihren Angestellten die Schlüssel zum voll beladenen Firmen-LKW geben, nur um etwas Milch vom Laden um die Ecke zu holen. Von der Parkplatzsuche mal ganz abgesehen, ist das genutzte Fahrzeug deutlich zu groß für diese einfache Aufgabe und sorgt nur für ein überflüssiges Sicherheitsrisiko – für den Fahrer sowie für die anderen Verkehrsteilnehmer. Allerdings geschieht genau das im Grunde jeden Tag in Unternehmen auf der ganzen Welt. Angestellte erhalten Zugriff auf privilegierte Accounts, die deutlich mehr Rechte umfassen, als sie für ihre Arbeit benötigen. Für die Unternehmenssicherheit ist das katastrophal. Die meisten heutigen Cyberangriffe mit Datenverlust lassen…

Top Drei Vorsätze für IT-Sicherheit fürs neue Jahr

Die meisten Leute setzen sich hohe Ziele mit ihren Neujahrsvorsätzen. Wir wollen Kohlenhydrate reduzieren, mehr Sport machen, mehr Zeit mit der Familie und Freunden verbringen oder weniger Alkohol trinken. Drei Wochen später sind die meisten guten Vorsätze wieder dahin. IT-Sicherheitsexperten sind dafür verantwortlich, die Bösen fernzuhalten und das Risiko von Datenlecks zu minimieren. Auch sie haben gute Vorsätze, die sie nicht immer umsetzen – und dann fragen sie sich: Warum? Ähnlich wie die Verbraucher setzen sie ihre Ziele viel zu hoch an und verfolgen unrealistische Erwartungen. Dazu konzentrieren sie sich noch auf völlig falsche Dinge. Deshalb ist nicht verwunderlich, dass…

Daten von einer Milliarde Yahoo Nutzer-Accounts geklaut

Könnte der neueste Yahoo Hack ein Katalysator für eine Veränderung sein, die das Ende von Hacks einläutet? Gehackte Unternehmen haben große Schwierigkeiten dabei, das Vertrauen ihrer Kunden und ihrer Markenreputation wiederherzustellen. Für Yahoo könnte das unmöglich sein. Im September legte Yahoo offen, dass Daten von mehr als 500 Millionen Accounts gestohlen wurden. Jetzt stellt sich heraus, dass Yahoo seinen eigenen Negativrekord gebrochen hat. Diesmal wurden Daten von einer Milliarde Accounts entwendet, und das bereits 2013. Wird dieses Ereignis endlich nicht nur Yahoo, sondern auch andere Firmen mit Kunden-Accounts zum Umdenken bringen? Kommt jetzt die dringend erforderliche Weiterentwicklung von Sicherheitsmechanismen und…